• 2016_Regularien
  • 2015_Aktuelle_Termin_1038x400
  • 2016_BR_Projektpartner

Volleyball: Lehrer-Schüler-Turnier im Juli

Vielen Dank an alle Mitspieler, Mithelfer und Mitorganisatoren!
Eine „Neuauflage“ folgt sicher im Juli 2017!

France Mobil: Vive la France

Einer alljährlichen Tradition folgend besuchte uns auch zu Beginn dieses Schuljahres wieder einmal das France Mobil. Im Rahmen dieses Besuchs verstand es Amélie Gaime – ihres Zeichens France Mobil Lektorin aus der Auvergne (ja, die Region, wo auch das berühmte Mineralwasser aus dem Vulkanboden sprudelt) – Schülern der 12. Klassen, die vor der Wahl einer zweiten Fremdsprache standen, die französische Sprache und Kultur auf sympathische Weise nahezubringen.

Da wurden Begriffe wie crêpe, ratatouille, pain au chocolat und madeleines mit einem sehr unterhaltsamen Spiel verbunden oder man sprach über die enge Zusammenarbeit von Deutschland und Frankreich und von Unternehmen, die beiderseits des Rheins agieren und damit gute Berufsaussichten versprechen – gegebenenfalls nach einem Studium in Deutschland und Frankreich, denn man erkennt die Studienleistungen gegenseitig an.

Außerdem wurde die Verbreitung des Französischen in der Welt thematisiert und moderne französischsprachige Musiktitel, mal poppig, mal mit karibischen Rhythmen oder arabisch angehaucht  machten so richtig Lust, mal im französischsprachigen Ausland Urlaub zu machen. Somit war das Fazit vieler Schüler „Vive la France“ und „Rein in den Französischkurs!“

2016_france_mobil_0

Infos und Regularien zum Schulstart

  • Laden Sie die Infos und Regularien entsprechend Ihrem Zweig und Ihrer Jahrgangsstufe herunter:
  • Drucken Sie die relevanten Vordrucke aus.
  • Die Vordrucke „Einladung zur Wahl des Elternbeirats“, „Einladung zur Klassenelternversammlung“, „Einwilligung Datenschutz Schüler“ müssen vollständig ausgefüllt und unterschrieben bei der Klassenleitung eingereicht werden.

Arbeitsthema für das Seminarfach

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 13 im Schuljahr 2016/17 (Quereinsteiger),

sofern Sie sich bisher noch nicht mit Ihrem Seminarfachlehrer in Verbindung gesetzt haben, können Sie noch in dieser Woche Ihr Arbeitsthema für Ihre Seminararbeit erfragen. Beachten Sie bitte auch das Informationsblatt, das Ihnen bei der Anmeldung ausgehändigt worden ist. Welchem Seminarfach Sie zugeordnet worden sind, erfahren Sie bei mir.

Ihnen allen schöne, erholsame und erfolgreiche Sommerferien.

Mit besten Grüßen
Patrik Rau, OStR
Seminarkoordinator

Auslandspraktikum in Temeswar, Rumänien

Auch in diesem Schuljahr absolvierte eine Gruppe von Schülern unserer Schule einen Teil ihrer fachpraktischen Ausbildung in Betrieben und Einrichtungen in Temeswar / Rumänien.

Während vier Schüler des technischen Zweiges bei der Fernsehstation TVR, die den Westen Rumäniens covert, in die Geheimnisse der Fernsehwelt eingeweiht wurden, recherchierten zwei ihrer Kolleginnen für Reportagen, die sie dann beim Radiosender Radio Temeswar  gestalten, bearbeiten und senden durften. Die drei Vertreter des sozialen Zweiges konnten die Arbeit in einem Kinderheim der Caritas Temeswar kennenlernen und unterstützten die Franziskanerinnen, die ein Hospiz betreiben, bei der Gestaltung des Gartens.

Einige Eindrücke:

Seminarphase 2016 und Besuch der Klassenstufe 13 im Schuljahr 2016/2017

Liebe Schülerinnen und Schüler,

die Seminarphase beginnt an unserer Schule am 13. Juni 2016. Sollten Sie an der Seminarphase nicht teilnehmen, melden Sie sich bitte spätestens bis zum 15. Juli 2016 per Mail beim Seminarfachkoordinator, Herrn OStR Patrik Rau, damit Sie einem Seminarfach zugeordnet werden können und noch vor den Sommerferien ein Arbeitsthema bekommen. Wir weisen Sie diesbezüglich auch auf das Informationsschreiben hin, das Ihnen bei der Anmeldung ausgehändigt worden ist. Sollte es Ihnen nicht vorliegen, so setzen Sie sich bitte mit dem Sekretariat in Verbindung. Das Informationsblatt ist Grundlage für den Besuch der Klassenstufe 13.

Hier geht es zur Mebis-Anmeldung. Folgende Schritte sind bei der Anmeldung vorgesehen:

– Login
– BSA-Registrierung

Dort geben Sie den BSA-Aktivierungsschlüssel ein. Dieser wird im Eingangsbereich der Schule nach jedem Prüfungstag neu ausgehängt, da er nur eine bestimme Zeit lang gültig ist. Melden Sie sich hier mit Ihren Daten an. Nun sind Sie auf der Mebis-Plattform angemeldet und müssen nur noch warten, bis wir Sie freigeschaltet haben (in der Regel, wenn BSA-Code am Abend seine Gültigkeit verliert). Die Anmeldung zum Kurs erfolgt danach wie auf dem Informationsblatt zur Seminarphase beschrieben. Quereinsteiger erfragen bitte den BSA-Code per eMail). Sollten Sie Probleme bei der Anmeldung haben, lösen wir diese zu Beginn der Seminarphase (13. und 14. Juni 2016).

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Rau zur Verfügung.

P. Rau, OStR
Seminarkoordinator

Registrierung für die letzte Rettung

2016_Typisierung_Zeitung

Bad Tölz – Die Konstellation hatte was von einem Speed-Dating. Doch die kleinen Tische, an denen sich jeweils zwei Leute gegenüber saßen, waren nicht zum Flirten da – sondern um weltweit Leben zu retten.

Die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) war am Mittwoch zu Gast in der Fach- und Berufsoberschule (FOS/BOS) in Bad Tölz. Weiterlesen beim Tölzer Kurier.

Unsere Schüler helfen Leben retten

2016_Typisierung_Plakat_1

Am 9. März findet an unserer Schule eine Typisierungsaktion in Zusammenarbeit mit der DKMS statt. Alle Schülerinnen und Schüler können sich freiwillig typisieren lassen. Die Lehrkräfte machen auch mit!

Je mehr Menschen sich als Stammzellspender registrieren lassen, desto höher ist die Chance, dass an Blutkrebs erkrankten Menschen eine neue Chance auf Leben geschenkt werden kann. Weiterlesen

Staatliche Fachoberschule und Berufsoberschule