Schulpsychologin

Rebekka Hub

Sprechzeit: Mittwoch 09:30 bis 10:20 Uhr (Ende der ersten Pause) und nach Vereinbarung in Raum D223

Terminvereinbarung

 Beratung von Schülern und Schülerinnen bei 

  • Prüfungsstress (z.B. Prüfungsangst, Probleme beim Zeitmanagement)
  • Lern- und Leistungsschwierigkeiten, Lernstrategien, LRS
  • Schulprobleme (z.B. akute Leistungsprobleme, Disziplinschwierigkeiten)
  • persönliche Schwierigkeiten (z.B. akute Krisen, Trennung)
  • Konflikte (z.B. in der Klasse, im Praktikumsbetrieb)

Neben der Beratung von Schülerinnen und Schülern wird auch eine kollegiale Beratung von Lehrerinnen und Lehrern angeboten.

Hinweise

Laut der aktuellen Bestimmungen ist meine Beratung telefonisch, per E-Mail (im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen) sowie in Ausnahmefällen und nach Vereinbarung auch in Präsenz an der Schule möglich.

Eine Beratung in schriftlicher oder videobasierter Form beispielsweise über MS-Teams ist aus Datenschutzgründen nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie mich daher nicht über die Chatfunktion.

Gerne beantworte ich Ihre telefonischen oder per E-Mail eingegangenen Anfragen spätestens zu meinen angegebenen Bürozeiten. Termine können so ebenfalls vereinbart werden.

In akuten Krisensituationen wenden Sie sich bitte an die externen Ansprechpartner*innen unter

Staatliche Fachoberschule und Berufsoberschule