Infos zur FpA

Die fachpraktische Ausbildung (FpA) findet in zwei verschiedenen Betrieben bzw. Einrichtungen statt. Die sechs Praktikumsphasen (á 3 Wochen) wechseln sich mit Unterrichtsphasen ab.
Ein erfolgreich abgeschlossenes Praktikum ist Voraussetzung für das Bestehen der 11. Jahrgangsstufe. Der Erfolg wird sowohl in einem Zertifikat als auch in den Zeugnissen der 11. und 12. Klasse bestätigt.

Bei allgemeinen Fragen zur FpA wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an StDin Gerlinde Schneyer.

Es besteht auch die Möglichkeit zu einem Auslandspraktikum. Weitere Infos finden Sie hier.

Formulare
Spezielle Informationen für jede Ausbildungsrichtung

Staatliche Fachoberschule und Berufsoberschule